Aktuelles

Links finden Sie Wissenswertes über die aktuelle Pflanze des Monats.

Bleiben Sie gesund!

 

Ein gestärktes Immunsystem kann uns helfen, uns vor Krankheitserregern besser zu schützen und akute Krankheitsverläufe zu mildern.

 

Was können Sie selbst tun?

 

○ Gesunde, ausgewogene Ernährung mit täglich frischem Gemüse und Obst.

   Vitamin C stärkt die körpereigene Abwehr. Besonders viel Vitamin C ist in

   Hagebutten, Sanddorn, Acerolakirschen und Wildkräutern enthalten.

 

○ Stress mindern und für Entspannung sorgen.

   Chronischer Stress und dauernde Anspannung schaden unserem

   Wohlbefinden und dem Immunsystem.

 

○ Für ausreichend Schlaf sorgen.

 

○ Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft.

 

○ Kalt-warme Wechselduschen.

   Sie verengen und weiten die Blutgefäße, was indirekt positiv auf das

   Immunsystem wirkt.

 

Viel trinken, mindestens 2 Liter pro Tag,

   davon 3 Tassen aus Teesorten, die Ihr Immunsystem stärken können.

 

○ Teemischung zur Stärkung des Immunsystems:

   50 g   Holunderblüten

   20 g   Thymian

   20 g   Melisse

   10 g   Zistrose

 

○ Zistrosentee vorbeugend und lokal als Gurgellösung:

   1 EL Zistrose mit 200 ml Wasser bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen,

   abgießen und bis zu 5 mal täglich gurgeln.

 

März 2020                                                                                                  

 

Weihnachten 2019

 

Ich bedanke mich bei allen Patienten für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und wünsche von Herzen eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2020.

Gesundheitstag: Wild(e) Kräuter – Schätze am Wegrand

Wild(er)-Kräuterquark

 

 

 

 

 

 

 

 

Mai 2019

Wie vielseitig, gesund und schmackhaft Wildkräuter sind, erlebten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO-Waldkindergärten Dachau und Odelzhausen am eintägigen Gesundheitstag unter dem Motto:

„Wild(e) Kräuter – Schätze am Wegrand“.

 

 

 

 

 

Ich wünsche ein frohes Osterfest und erholsame Feiertage!

 

 

April 2019

 

Auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest

in München habe ich  einen ganztägigen Workshop "Herstellung eines Lavendel-Badesalzes" geleitet. Das Foto zeigt drei Besucherinnen an meinem Stand, die begeistert teilnahmen.